Weitwandern am Tru di Pra, La Val

„Tru di Pra“- Bergwiesenweg in zwei Etappen

Verbringen Sie zwei wunderbare Tage im Wanderdorf La Val, bei einer einzigartigen Wanderung inmitten einer Jahrhundertealten Kulturlandschaft. Erleben Sie hier, wie wundervoll abwechslungsreich die Jahreszeiten sein können:

Je nach Schneelage kann man ab April die ersten Blüten der Erika bewundern. Später dann schmückt der blaue Enzian die noch bräunlichen Bergwiesen.

Im Sommer ein Blütenmeer soweit das Auge reicht, bis die Bauern mit der Mahd beginnen. Dann aber kommt das Heu in die Scheunen, welches die Grundlage für viele unserer Gaumenfreuden ist.

Der Herbst vergoldet dann die Lärchen. Eine Landschaft wie aus einem Bilderbuch.

Im Winter bedeckt dann der Schnee Bäume, Wiesen und Heuhütten. Die Natur Schläft. Wer Ruhe, Idylle, und einzigartige Natur erleben will, kommt dann bei einer Schneeschuhwanderung auf dem „Tru di Pra“ auf seine kosten.

Inklusivleistungen

  • 2 abwechslungsreiche Etappen
  • Übernachtung im zert. Wanderhotel/ Ferienwohnung
  • 3 geführte Wanderungen (1x mit Gastgeber)
  • Wanderkartenset/ Informationen der Touren
  • Museummobilcard
  • Waschen/ trocknen für Wanderausrüstung

 

Preis pro Person: ab 329,00€

Buchbar das ganze Jahr

 

Kontakt & Infos:

logo-wanderdorf-laval-4-2017-02
Tourismusverein La Val
San Senese Nr. 1
I-39030 Wengen (BZ)
Tel. +39 0471 843072
e-mail laval@altabadia.org
www.altabadia.org

 

Informationen zum Tru di Pra in La Val findet Ihr HIER!

Kostenloses Informationsmaterial zum Tru di Pra? HIER geht’s zur Anfrage!

HIER geht’s zur virtuellen Wanderung auf dem Tru di Pra.

 

 

©Gerhard Pilz, Schladminger Tauern Höhenweg

Die schönsten Weitwanderwege Europas im Überblick

Broschüre kostenlos hier bestellen

Oder unter: office@weitwanderwege.com  bzw.

unter +43 (0)4242 257531

Immer up to date mit dem Weitwandern-Newsletterhier anfordern!

Facebook: Weit Wandern in und durch Österreich
Instagram: weitwanderwege_