News / Salzburger Almenweg

Wandern & Genießen am SALZBURGER ALMENWEG

Aussichtsberg Roßbrand
Wenn man am Salzburger Almenweg wandert, weitwandert man auf den Spuren des blauen Enzians. Die 350 km des Weges können in 31 Etappen begangen werden und erstrecken sich sich vom Tennengebirge über die Tauern bis zum Dachstein. erstreckt. 120 gemütliche Almen und Hütten laden zum Verweilen und Genießen ein. Zudem…
Weiterlesen »

Wandertipps für alle Felle!

Luigi und Anita am Tappenkarsee, © Anita Bott
Seit mittlerweile drei Jahren weicht mir  mein treuer Weggefährte „Luigi“ bei jeder Wanderung nicht von der Seite. Flink wie ein Wiesel und leichtfüßig wie eine Gams, sprintet er fast unermüdlich den Berg hinauf. Dabei habe ich manchmal ganz schön zu tun, mit seinem Tempo Schritt zu halten. Immer wieder dreht…
Weiterlesen »

Eindrücke merken und gewinnen

brandstätthütte_hochkönig Touirsmus
Wandern im Tal der Almen – am Salzburger Almenweg Wer in einer eindrucksvollen Kulisse dem Himmel ganz nah sein möchte, der ist unterwegs entlang des Salzburger Almenwegs genau richtig! Egal ob Genusswanderer, Bergwanderer oder Bergsteiger – hier ist jeder herzlich willkommen! Das Großarltal ist ein nebelfreies Hochtal und beheimatet auch…
Weiterlesen »

Großarltaler Almgeheimnisse

salzburger-almenweg-jause-gross
Lüften Sie die „Großarltaler Almgeheimnisse“ und sammeln Sie sich dabei ihr eigenes Kochbuch mit herzhaften, pikanten, süßen und „geistreichen“ Rezepten von den Almen im Großarltal. Auf jeder Almhütte entlang des Salzburger Almenweges in den beiden Gemeinden Großarl und Hüttschlag (Etappen 14 bis 17) erhalten interessierte Wanderer ein Rezept – quasi…
Weiterlesen »

Da tut sich was am Salzburger Almenweg

(c)Berg-Gesund
Ein buntes, vielfältiges Angebot bietet er Salzburger Almenweg, wo Langeweile garantiert keine Chance hat.  Für jedermann/frau 🙂 ist mit Sicherheit etwas dabei.   Für all jene die beim Weitwandern noch zusätzliches zur Entschleunigung beitragen  möchten, hat der Verein „Berg-Gesund“ ein tolles Aktivprogramm erstellt. Bei geführten Touren im Salzburger Großarltal zeigen…
Weiterlesen »

Über Packstrategien und Einsparungspotentiale, die vor und hinterm Wanderer zu finden sind…

Beste Foto-Ansicht für Ranzen-vorne-Träger. (c) Martin Marktl
Martin berichtet diesmal über volle und leere Rucksäcke, Regenwetter, gekühltes Bier auf Hütten, weiteren Gewichts-Einsparungspotentialen und auch über seine diesbezüglichen Selbstversuche… Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl. Leichtes Untergewicht Wie stellt man es an, mit einem Rucksack-Fassungsvermögen von max. 22 Litern eine Mehrtagestour zu bestreiten?…
Weiterlesen »

Die geheimste aller geheimen Almen… Weitwandern am Salzburger Almenweg.

Weitwandern Salzburger Almenweg (c) Martin Marktl - Hoch hinaus.
Eine der schönsten, typisch österreichischen Alpintouren führt von der Franz-Fischer-Hütte auf die kleine, völlig unbekannte Rastötzenalm in der Westflanke des Gamskarkogels. Wir befinden uns in Salzburger Pongau inmitten der Niederen Tauern. Weitwandern-Experte Martin verrät uns seinen Geheimtipp entlang des  Salzburger Almenwegs. Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und…
Weiterlesen »

Frühling liegt in der Luft! – Was Ihr immer schon darüber wissen wolltet… ;)

Wandern und weitwandern am Salzburger Almenweg - Region Großarltal - Frühlingsboten (c) TVB Großarltal
Frühling lässt sein blaues Band, wieder flattern durch die Lüfte. Süße, wohlbekannte Düfte, streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, wollen balde kommen. Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist’s! Dich hab ich vernommen! (Eduard Mörike) Ein Beitrag von Claudia Pertl.   Nicht nur viele Gedichte wurde der schönsten Zeit nach einem Winter gewidmet,…
Weiterlesen »

Frische Frühlingsboten-Suppe – ein Foto-Rezept für unterwegs!

Weitwandern Wildkräutersuppe, Zutaten, Fotorezept (c) Martin Marktl
Essbare Wildkräuter gedeihen nahezu überall. Aber nicht nur das – sie warten nur darauf, beim Spaziergehen oder auch beim Weitwandern gepflückt und mit Genuss verspeist zu werden! Martin lässt uns diesmal in seinen Kochtopf blicken und verrät uns sein bestes Weitwandern-Frühlings-Suppen-Rezept, das nicht nur „schonend“ für jedes Rucksackgewicht ist, sondern auch…
Weiterlesen »