Großarltaler Almgeheimnisse

salzburger-almenweg-jause-gross

Lüften Sie die „Großarltaler Almgeheimnisse“ und sammeln Sie sich dabei ihr eigenes Kochbuch mit herzhaften, pikanten, süßen und „geistreichen“ Rezepten von den Almen im Großarltal.

Auf jeder Almhütte entlang des Salzburger Almenweges in den beiden Gemeinden Großarl und Hüttschlag (Etappen 14 bis 17) erhalten interessierte Wanderer ein Rezept – quasi die Geheimtipps der jeweiligen Senn- und Wirtsleute.

Das Angebot reicht dabei vom „Muas“ über herzhafte Hauptgerichte wie „Kasnock´n mit Knetkäse“ und „Bauernbratl mit mitgebratenen Erdäpfeln“ bis hin zu den Bauernkrapfen und den beliebten „Schwarzbeernock´n“. Natürlich dürfen auch Tipps für leckere Ansatzliköre auf Basis von selbst gebranntem Bauernobstler nicht fehlen.

 

Mit jeder Wanderung zu einer Hütte am Salzburger Almenweg wächst diese Rezeptsammlung zu einem kleinen Kochbuch an. Die Rezeptkärtchen werden in einem handlichen, mit Lederriemen gebundenen Holzmäppchen gesammelt.

Der Geschmack des Salzburger Almsommers wird auf diesem Wege wohl bald in zahlreichen Küchen der Gäste des Großarltales Einzug halten. Kosten Sie ihn!

Die Rückseite der Kärtchen ist zum Notieren der schönsten Erinnerungen – somit wird dieses Kochbuch zu Ihrem persönlichen Urlaubstagebuch!
Das Holzmäppchen erhalten Sie im Büro des Tourismusverbandes Großarltal zum Preis von € 8,00.

Kostenlose Infos zum Salzburger Almenweg? HIER geht’s zur Anfrage!

Und HIER geht’s zum virtuellen Salzburger Almenweg!

 

Bildinfo:

© TVB Großarl, Salzburger Almenweg

Kontakt & Informationen

salzburger-almenweg-enzian

Salzburger Land Tourismus GmbH
Markt 1
5620 Schwarzach
Tel.: +43(0)6415-7212
info@salzburgerland.at
www.salzburger-almenweg.at

29. Oktober 2015