Weitwander News Seite 1 von 6

Mit oder ohne Brettern – Das Beste für danach… ;-)

SKIWELT_000371_ALPENIGLU-Dorf-am-Abend_Bildarchiv-SkiWelt
Warum heißt es immer Après Ski und nie Après-Wandern oder Après Rodeln? Verdient haben wir es uns auf jeden Fall alle, das steht fest! Die Eisbar im Alpeniglu-Dorf, die gemütliche Hüttenatmosphäre mit einer Speckknödelsuppe, das „Urban-Ice“ oder das Winter-Kunstfestival im Gasteinertal haben einen ganz eigenen Charme für den richtigen Ausklang…
Weiterlesen »

(Sich) Gehen und gehen lassen. Über das „richtige“ Weitwandern…

© Martin Marktl – Hauptsache unterwegs! (Kärnten, Glantal)
Schneller, höher, weiter? Oder doch lieber langsamer und kürzer treten? Was ist denn nun das „richtige“ Weitwandern? Die Alpenüberquerung oder ein Pilgerweg? Alleine oder in der Gruppe? Selbstversorger oder Hüttentrek? Berg oder Tal? Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl.   (Sich) Gehen und gehen…
Weiterlesen »

Sich einfach einmal treiben lassen… „Weitwandern“ auf Wasser.

Weitwandern auf Flüssen. (c) Martin Marktl, Drau/Kärnten
Weitwanderer Martin überrascht uns immer wieder mit seinen Ideen. Diesmal lässt er sich einfach treiben – „weitwandernd“ – mit einem Boot. Sozusagen die Perspektive wechselnd… Eine ausgezeichnete Abwechslung, die sich auch entlang unserer Weitwanderwege hervorragend anbietet! Warum nicht etwas Neues ausprobieren?? Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl.…
Weiterlesen »

Die leichte Küche: Kartoffelchips auf Weitwandern-Art… :)

Wandern & Weitwandern - Kochen am Zeltplatz (c) Martin Marktl
Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl. Die leichte Küche Heute geht’s wieder mal um das Rucksackgewicht. Wie schon an anderer Stelle bemurmelt, trägt Wasser zur Last am Rücken am meisten bei – also gilt es, an dieser Schraube zu drehen, wo immer es geht. Wasserentzug…
Weiterlesen »

Drei Weitwandern-Touren für drei sonnige Tage.

Weitwandern Millstätter See Höhensteig (c) Marktl Martin
Unser Weitwandern-Experte Martin freut sich auf das Pfingstwochenende! Was da alles weitwandern-mässig möglich ist – das hat er in seinem Pfingsten-Spezial-Blog niedergeschrieben! Eines schon mal vorweg – es ist kein Wochenende, das zum Couching einlädt… 🙂 Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl.     Hoch…
Weiterlesen »

Wandern ist gesund, macht fit und hält jung. Wundermittel Wandern?

Gehen ist nicht nur die natürlichste, umweltfreundlichste und für uns WanderInnen schönste Art der Bewegung, es hält auch Körper und Seele gesund. (c) Bild: Wandern und Weitwandern im Montafon Saarbrucknerhütte von Daniel Zangerl
Wusstet Ihr, dass mehr als die Hälfte aller Wanderer und Wanderinnen (auch) wandert, um ihre Gesundheit zu stärken – und das quer durch alle Altersgruppen? Gehen ist nicht nur die natürlichste und umweltfreundlichste Art der Bewegung, es hält auch Körper und Seele gesund. Aber ist Wandern wirklich die Rundum-Glücklich-Variante in…
Weiterlesen »

Die geheimste aller geheimen Almen… Weitwandern am Salzburger Almenweg.

Weitwandern Salzburger Almenweg (c) Martin Marktl - Hoch hinaus.
Eine der schönsten, typisch österreichischen Alpintouren führt von der Franz-Fischer-Hütte auf die kleine, völlig unbekannte Rastötzenalm in der Westflanke des Gamskarkogels. Wir befinden uns in Salzburger Pongau inmitten der Niederen Tauern. Weitwandern-Experte Martin verrät uns seinen Geheimtipp entlang des  Salzburger Almenwegs. Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und…
Weiterlesen »

Weitwandern: Ohne Plan geht gar nichts!

Weitwandern
Abenteuer Weitwandern für Fortgeschrittene – oder: Wenn eine Tour nicht auf www.weitwanderwege.com zu finden ist…  🙂 Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen – mit Martin Marktl.   Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, eine Strecke von A nach X zu Fuss zu bewältigen, also weit(er) zu wandern. Die einen planen ihren Weg…
Weiterlesen »

Frische Frühlingsboten-Suppe – ein Foto-Rezept für unterwegs!

Weitwandern Wildkräutersuppe, Zutaten, Fotorezept (c) Martin Marktl
Essbare Wildkräuter gedeihen nahezu überall. Aber nicht nur das – sie warten nur darauf, beim Spaziergehen oder auch beim Weitwandern gepflückt und mit Genuss verspeist zu werden! Martin lässt uns diesmal in seinen Kochtopf blicken und verrät uns sein bestes Weitwandern-Frühlings-Suppen-Rezept, das nicht nur „schonend“ für jedes Rucksackgewicht ist, sondern auch…
Weiterlesen »