Der neue Weitwanderweg ist 52 Kilometer lang und umfasst 7 Etappen, die zwischen 800 und 1.200 Metern verlaufen und für geübte Geher leicht in vier bis fünf Tagen zu bewältigen sind. Dabei geht es über historische Straßen wie die Via Claudia Augusta, die Salzstraße oder den Jakobsweg. Imposante Schlösser und Burgen des einstigen Adelsgeschlechts der  Starkenberger, die in Tirol über 400 Jahre lang eine wichtige Rolle spielten, laden zur Erkundung ein. Sprudelnde Bäche und sieben Seen entlang des Weges versprechen erfrischende Abkühlung. Die Unterkünfte müssen übrigens nicht bei jeder Etappe gewechselt werden. Sie können nur eine Unterkunft buchen und von dort aus (mit öffentlichen Verkehrsmitteln) alle Etappen erreichen und erwandern.

buchbar von Mai – Oktober, ab 5 Nächte ab ab 439,00 / Person

Inklusiv Leistungen:

  • Urlaub(s)pass – Ihr Extra in der Ferienregion Imst
  • Startpaket mit Wanderhut
  • Dienstag geführte Wanderung ab Fernpasshöhe und retour mit Bus
  • Freitag geführte Wanderung ab Schloss Landeck und retour mit Bus
  • 1 Fahrt mit dem Alpine Coaster – der längsten Alpenachterbahn der Welt

Kontakt:

Imst Tourismus
Johannesplatz 4
6460 Imst
+43 5412 69100
info@imst.at
https://www.imst.at/