News / Geschichten

Vorfreude auf den Königsweg
Noch ist der Hochkönig in majestätisches Weiß gehüllt. Still blickt er auf die Orte Maria Alm, Dienten und Mühlbach hinab. Doch schon bald wecken die kräftigen Sonnenstrahlen die zauberhafte Natur aus dem Winterschlaf. Ein bunter Blütenteppich breitet sich über die saftigen Wiesen aus und strahlt mit dem frischen Grün der…
Weiterlesen »
Eins, zwei, drei – los… Wo Rodler-Herzen höher schlagen…
„Mama, bitte noch einmal“ – begeisterte Kinderwünsche nach einem erfolgreichen Rodelabenteuer in den Bergen. Ohne Zweifel, Rodeln zählt zu den aufregendsten und spannendsten Aktivitäten, die man im Winter nur machen kann. Einmal auf den Kufen, spielt das Alter auch keine Rolle mehr. Ob jung oder alt, den Berg runter zu…
Weiterlesen »
Meditieren oder wandern im Schnee?
 …Beides!! Durch eine verschneite Winterlandschaft stapfen und das sanfte knisternde Geräusch des Schnees unter den Wanderschuhen sorgen dafür, dass man sich mit sich selbst und seiner Umwelt im Einklang fühlt. Wenn das Wanderglück die Seele erfüllt, eröffnen sich fast wie von selbst die richtigen Antworten auf schwierige Lebensfragen. Das Schlagwort…
Weiterlesen »
Genusswandern auf der 2. Etappe des Alpe-Adria-Trails
Unser Wegzertifizierer Andreas war Anfang Juni auf der zweiten Etappe des wundervollen Alpe-Adria-Trails unterwegs und hat uns die Eindrücke seiner Wanderung mitgebracht.   Im bekannten Bergsteigerdorf und Wallfahrtsort Heiligenblut beginnt die Wanderung. Das kleine Bergdorf liegt am Schluss eines waldreichen Kerbtales und wird vom kühnen Eisgipfel des Großglockners überragt. Eine…
Weiterlesen »
Großarltaler Almgeheimnisse
Lüften Sie die „Großarltaler Almgeheimnisse“ und sammeln Sie sich dabei ihr eigenes Kochbuch mit herzhaften, pikanten, süßen und „geistreichen“ Rezepten von den Almen im Großarltal. Auf jeder Almhütte entlang des Salzburger Almenweges in den beiden Gemeinden Großarl und Hüttschlag (Etappen 14 bis 17) erhalten interessierte Wanderer ein Rezept – quasi…
Weiterlesen »
(Sich) Gehen und gehen lassen. Über das „richtige“ Weitwandern…
Schneller, höher, weiter? Oder doch lieber langsamer und kürzer treten? Was ist denn nun das „richtige“ Weitwandern? Die Alpenüberquerung oder ein Pilgerweg? Alleine oder in der Gruppe? Selbstversorger oder Hüttentrek? Berg oder Tal? Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl.   (Sich) Gehen und gehen…
Weiterlesen »
Tune your Alpe Adria Trail!
Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl.   Mit der Startetappe des Alpe Adria Trails, der bekanntlich am Fuße der Pasterze seinen Ausgang nimmt, wechselt man von der alpinen Szenerie der Hohen Tauern in die bäuerliche Kulturlandschaft des Oberen Mölltals. Für alle, die ihren Aufenthalt oberhalb…
Weiterlesen »
Sich einfach einmal treiben lassen… „Weitwandern“ auf Wasser.
Weitwanderer Martin überrascht uns immer wieder mit seinen Ideen. Diesmal lässt er sich einfach treiben – „weitwandernd“ – mit einem Boot. Sozusagen die Perspektive wechselnd… Eine ausgezeichnete Abwechslung, die sich auch entlang unserer Weitwanderwege hervorragend anbietet! Warum nicht etwas Neues ausprobieren?? Aus unserer Blog-Reihe: Das Weite suchen… – von und mit Martin Marktl.…
Weiterlesen »