Suchergebnisse für ""

ab € 798,-pro Person
Von Kitzbühel zu den Drei Zinnen
"Natur aktiv erleben" Ausgangspunkt dieser Alpenüberquerung ist die Gamsstadt Kitzbühel. Weltweit bekannt wurde die Ortschaft, durch die jährlich stattfindende Hahnenkammabfahrt. Es ist die Heimat vieler klingender Namen wie Toni Sailer, Hansi Hinterseer und dem Maler Alfons Walde. Dank des gu terhaltenen Stadtkerns zählt es zu den schönsten Kleinstädten Tirols. Die...
Weiterlesen »
wandern-steinkaralm-c-wagrain-kleinarl-tourismus-lorenz-masser (13)
ab € 104,-pro Person
Almenweg Erlebnis in Wagrain-Kleinarl
Am Rande des Nationalparks Hohe Tauern wartet in Wagrain-Kleinarl eine Vielzahl an traumhaften Wanderrouten für die ganze Familie. Inmitten der Salzburger Bergwelt bietet die abwechslungsreiche Naturlandschaft Wanderspaß für Groß und Klein. 3-tägige Salzburger Almenweg Wandertour in Wagrain-Kleinarl Ab Euro 104,00 pro Person im Mehrbettzimmer (inkl. 2 Hüttenübernachtungen mit Frühstück, 2x Almjause &...
Weiterlesen »
laeng_burgstein-Frühling-©-Ötztal-Tourismus.jpg
€ 384,-pro Person
Ötztaler Urweg: Frühlingserwachen im Ötztal
Während auf den Gletschern noch der Firnschnee glänzt, stehen die Apfelbäume in den tieferen Tallagen des Ötztales schon in voller Blüte. Was für ein herrlicher Gegensatz und unwiderstehlicher Anreiz, die Wandersaison dieses Mal am Ötztaler Urweg zu beginnen. Zumal die wilden Wasser des Ötztales, wie der imposante Stuibenfall -Tirols höchster...
Weiterlesen »
Wanderpause Schmittenhoehe © Zell am See-Kaprun Tourismus
ab € 264,00 pro Person
Wanderstart im Bergfrühling am Hohe Tauern Panorama Trail
"Ab Mitte Mai 2021 bietet der „Hohe Tauern Panorama Trail“ ein Weitwander-Erlebnis der Extraklasse." Auf sorgfältig ausgesuchten Etappen des neuen Hohe Tauern Panorama Trails gestaltet sich der Wanderstart inmitten der Blütenpracht des Bergfrühlings besonders faszinierend. Die größten Wasserfälle Europas, uralte Gletscher und sagenumwobene Handelswege. Steinadler, Gämsen und ein einzigartiges Smaragdvorkommen....
Weiterlesen »