Der Adlerweg in Osttirol: Gehen, wo der Adler fliegt


Der Steinadler schwebt hoch oben in der Luft, verschafft sich einen Blick über die Landschaft und wirkt majestätisch – der König der Lüfte. Dieses Gefühl kann in Osttirol nachempfunden werden, hier führt der Adlerweg auf 9 Etappen, ausgebreitet wie seine Flügel, durch das Land. Mit Blick auf unberührte Gebirgsketten zwischen dem Großglockner und Großvenediger und menschenleere Täler.

adlerweg-osttirol-etappe9-16_©Fabian Pimminger

Facts and Figures

  • Kategorie: Weitwanderweg
  • Schwierigkeitsstufe: für geübte Wanderer
  • Etappen: 9 Etappen (ein Teil des gesamten Adlerweges mit 33 Etappen)
  • Streckenlänge: knapp 100 Streckenkilometern
  • Längste Etappe(n): 14 km Etappen 5 & 8
  • Durchschnittliche Aufstiege: 1000 hm (viele Etappen haben einen deutlich geringeren Anstieg)
  • Durchschnittliche Gehzeit: 5:30 h
    Zur Wegbeschreibung
adlerweg-osttirol-etappe1-11_©Fabian Pimminger

Weitwandern im Herzen des Nationalpark Hohe Tauern: zwischen Großglockner & Großvenediger

Den überwiegenden Teil des Adlerweges wandert man im Nationalpark Hohe Tauern. Das Schutzgebiet ist der älteste und größte Nationalpark der Ostalpen und besticht durch seine atemberaubende Landschaft, seine Artenvielfalt und die Biodiversität. Das Schutzgebiet bietet einen perfekten Lebensraum für unzählige Tierarten und die BIG FIVE des Nationalpark Hohe Tauern. Auf den Schwingenteinbock, Gams, Murmeltiere, Steinadler und Bartgeier – die Chancen stehen hoch, all diesen Wildtieren zu begegnen. Doch auch die Landschaft mit ihren Moränewällen, Gletscherseen und reißenden Gebirgsbäche sind ein absolutes Spektakel, welche einem den Atem rauben.

Kostenlose Anfrage

 

adlerweg-osttirol-etappe1-27_©Fabian Pimminger
2adlerweg-osttirol-etappe2_C Fabian Pimminger
adlerweg-osttirol-etappe3-4_©Fabian Pimminger

Etappe 1: Ströden - Johannishütte

  • Ausgangspunkt: Parkplatz Ströden
  • Endpunkt: Johannishütte
  • Höchster Punkt: 2774 m
  • Gehzeit Gesamt: 6:30 h
  • Streckenlänge: 13 km
  • Höhenmeter Bergauf: 1360 hm
  • Schwierigkeit: Mittel

    Zur Wegbeschreibung

 
1_adlerweg-osttirol-etappe1 _C Fabian Pimminger
adlerweg-osttirol-etappe2-1_©Fabian Pimminger (1)

Etappe 2: Johannishütte - Eisseehütte

  • Ausgangspunkt: Johannishütte
  • Endpunkt: Eisseehütte
  • Höchster Punkt: 3078 m
  • Gehzeit Gesamt: 7:30 h
  • Streckenlänge: 10 km
  • Höhenmeter Bergauf: 1279 hm
  • Schwierigkeit: Schwer

    Zur Wegbeschreibung

 

Adlerweg Etappe 3: Eisseehütte – Bonn-Matreier-Hütte

  • Ausgangspunkt: Eisseehütte
  • Endpunkt: Bonn-Matreier-Hütte
  • Höchster Punkt: 2740 m
  • Gehzeit Gesamt: 3:30 h
  • Streckenlänge: 7 km
  • Höhenmeter Bergauf: 544 hm
  • Schwierigkeit: Mittel

    Zur Wegbeschreibung

 
adlerweg-osttirol-etappe3-4_©Fabian Pimminger
4_Badener Hütte_Am adlerweg-osttirol-etappe4_Sommer 2017_(c)Fabian Pimminger

Etappe 4: Bonn-Matreier Hütte – Badener Hütte

  • Ausgangspunkt: Bonn-Matreier-Hütte
  • Endpunkt: Badner Hütte
  • Höchster Punkt: 2870 m
  • Gehzeit Gesamt: 5:00 h
  • Streckenlänge: 10 km
  • Höhenmeter Bergauf: 651 hm
  • Schwierigkeit: Schwer

    Zur Wegbeschreibung

 

Etappe 5: Badener Hütte - Matrei in Osttirol

  • Ausgangspunkt: Badner Hütte
  • Endpunkt: Matreier Tauernhaus
  • Höchster Punkt: 2760 m
  • Gehzeit Gesamt: 5:30 h
  • Streckenlänge: 14 km
  • Höhenmeter Bergauf: 292 hm
  • Schwierigkeit: Mittel

    Zur Wegbeschreibung

 
5_Adlerweg_Loebbentoerl_Venediger im Hintergrund_cNationalparkHoheTauern_Berg_im_Bild_Riepler
adlerweg-osttirol-etappe6-13_©Fabian Pimminger

Etappe 6: Matrei in Osttirol – Sudetendeutsche Hütte

  • Ausgangspunkt: Matreier Tauernhaus
  • Endpunkt: Sudetendeutsche Hütte
  • Höchster Punkt: 2650 m
  • Gehzeit Gesamt: 4:00 h
  • Streckenlänge: 8 km
  • Höhenmeter Bergauf: 1198 hm
  • Schwierigkeit: Mittel

    Zur Wegbeschreibung

 

Etappe 7: Sudetendeutsche Hütte - Kalser Tauernhaus

  • Ausgangspunkt: Sudetendeutsche Hütte
  • Endpunkt: Kalser Tauernhaus
  • Höchster Punkt: 2820 m
  • Gehzeit Gesamt: 4:00 h
  • Streckenlänge: 8 km
  • Höhenmeter Bergauf: 209 hm
  • Schwierigkeit: Mittel

    Zur Wegbeschreibung

Sudetendeutsch Hütte_am adlerweg-osttirol-etappe7_Sommer2017_(c)Fabian Pimminger
adlerweg-osttirol-etappe8-12_©Fabian Pimminger

Etappe 8: Kalser Tauernhaus - Stüdlhütte

  • Ausgangspunkt: Kalser Tauernhaus
  • Endpunkt: Stüdlhütte
  • Höchster Punkt: 2800 m
  • Gehzeit Gesamt: 6:30 h
  • Streckenlänge: 14 km
  • Höhenmeter Bergauf: 1382 hm
  • Schwierigkeit: Mittel

    Zur Wegbeschreibung

Etappe 9: Stüdlhütte - Lucknerhaus

  • Ausgangspunkt: Stüdlhütte
  • Endpunkt: Lacknerhaus
  • Höchster Punkt: 2820 m
  • Gehzeit Gesamt: 5:30 h
  • Streckenlänge: 11 km
  • Höhenmeter Bergauf: 376 hm
  • Schwierigkeit: Schwer

    Zur Wegbeschreibung

adlerweg-osttirol-etappe9-14_©Fabian Pimminger



Den Adlerweg erleben Buchungen gerne direkt über den TVB Osttirol

Design ohne Titel (1)

Das könnte auch spannend für dich sein:

9. Juni 2021