News / Slowenien

Alpe Adria Trail – nachhaltig, hundefreundlich und vegetarisch
Der Alpe Adria Trail schafft es den faszinierenden Raum zwischen, Kärnten, Slowenien und Friaul Julisch Venetien zu verbinden. Auf 43 Etappen und ca. 750 km unternimmt der Wanderer nicht nur eine Reise durch besondere Kulturräume und beeindruckende Naturjuwele, die ihresgleichen suchen, sonder es ist auch eine Reise zu sich selbst.
Weiterlesen »
Julius Kugy Alpine Trail – Ein Weg, Drei Länder
Dieser Wanderweg wurde nach Dr. Julius Kugy (Görz 1858 – Triest 1944) genannt. Als Alpinist und Buchautor mit botanischen Neigungen wurde er zur Leitfigur für den Alpe-Adria-Gedanken, die Dreiländer-Olympiabewerbung „Senza-Confini“ und die Kugy-Klasse am BRG für Slowenen in Klagenfurt.
Weiterlesen »
Juliana Trail – Der neue Weitwanderweg in Slowenien
Seit dem Herbst 2019, kann man diese Perlen auch abseits der Straßen, in 16 Etappen erwandern. Der neue Juliana Trail, der neue Weitwanderweg in Slowenien führt euch durch die imposanten Gebirgsstöcke der Julischen Alpen, an die Ufer der traumhaften Seen in Bled und Bohinj und durch das idyllische Socatal, das…
Weiterlesen »
Unter den besten Weitwanderwegen der Welt
2013 eröffnete der 750km lange Alpe-Adria-Trail und führt Wanderer vom Großglockner durch Kärnten, Slowenien und Friaul-Julisch Venetien bis zur Adria. Mittlerweile ist er eines der Herzeigeprodukte für den alpinen Wandertourismus. Schon zum zweiten Mal wurde der Alpe-Adria-Trail vom anerkannten Redaktionsteam des größten Reisemagazins der Welt, National Geographic Traveler, unter die…
Weiterlesen »
Galerie zum Panoramaweg Südalpen
Ein Bergerlebnis der besonderen Art ist der 230 km lange „Panoramaweg Südalpen“, der sich vom Rosental über den östlichen Karawankenbogen über die Saualpe bis zum Zirbitzkogel an der Grenze zur Steiermark zieht und zu den schönsten Weitwanderwegen der Alpen zählt. In unserer Galerie möchten wir euch einige Eindrücke des Weitwanderwegs…
Weiterlesen »
News zum Panoramaweg Südalpen
Der Panoramaweg Südalpen ist die Verbindungsachse durch den ersten grenzüberschreitenden Geopark Österreichs, weiters verbindet er drei Urlaubsregionen im Sonnenwinkel Kärntens – Carnica-Rosental, Klopeiner See Südkärnten und das Lavanttal in 17 Etappen. Der Weitwanderweg bietet viele Highlights…   …zwei davon möchten wir euch heute vorstellen…   Obir-Tropfsteinhöhle Als einzigartigen Abschluss der eher…
Weiterlesen »